Kommentare: 434
  • #434

    Patrick Bahn (Samstag, 07 November 2020 08:39)

    Unvergessliche 24h im Wald. (24/25.10.2020) Wir waren mit drei Generationen vor Ort und hatten jede Menge Spaß. René du bist ein super Typ, hast uns jede Menge neues Wissen über Flora und Fauna beigebracht. Wir freuen uns schon auf das nächste mal. Bleib gesund und lass dich durch die erneut schwierige Situation für dich nicht unterkriegen! Danke auch noch für die tollen Fotos!

  • #433

    Björn (Sonntag, 01 November 2020 20:14)

    Heute mit einigen Freunden zur 8-h-Tour nahe Benneckenstein aufgebrochen.

    Es war ein Klasse Tag!!!
    Trotz einiger Vorkenntnisse viel dazu gelernt. René erklärt das mit einer Leidenschaft, die „ansteckend“ ist. :-)

    Wir kommen wieder!

    Alles Gute für Euch!!!

    Das Team aus SLK & NDH

  • #432

    Frank Andzinski (Sonntag, 18 Oktober 2020 13:29)

    Hallo Rene,
    es war mal wieder eine super Tour bei dir im Wald. Vieles, was vergessen war, konnte ich auffrischen und es gab eine Fülle an neuen Informationen und Eindrücken. Die Mitstreiter in der Gruppe waren auch super und haben dazu beigetragen die 24 Stunden zu einem echten Erlebnis zu machen.
    Es wird auch sicherlich noch ein 3. Mal für mich geben.
    Danke für diesen Tollen Tag und liebe Grüße nach Benne.

  • #431

    Arno (Montag, 12 Oktober 2020 22:34)

    Ein rundum toller Tag im Harz. Standortbestimmung mit Kompass und Karte. Pflanzen, die auf der grünen Wiese gegessen werden können kennengelernt, mit richtigen Geschmacksexplosionen. Tolle Geschichten und leckere Ente im Boden unter dem Lagerfeuer gegart.
    Danke Rene für das tolle Erlebnis und liebe Grüße.

  • #430

    Basti (Sonntag, 11 Oktober 2020 22:14)

    Es waren wieder super 24 Std bei Rene im grünen! Vieles neues und altes was ich vertiefen konnte, eine super Truppe die es erst zu dem gemacht hat was es war. Mal schauen ob ich noch ein drittes Mal rückfällig werde. Ich kann es jedem nur empfehlen ein Abenteuer bei rene zu machen!!!
    Mfg Basti

  • #429

    Anka aus Melle (Sonntag, 11 Oktober 2020 19:19)

    Ein Super schönes Survival Erlebnis. Man kann sehr viel dazu lernen, was auch auf normalen Spaziergängen hilfreich sein wird :-)
    Ich bin mir sicher das dass nicht mein letztes Survival Abenteur bei Rene war.

  • #428

    Alex (Sonntag, 11 Oktober 2020 17:55)

    Es war tolles Abenteuer mit vielen Informationen, die du wohldosiert und mit viel Humor vermittelt hast.
    Großartig! Gern komme ich nochmal, um noch mehr zu sehen und zu erleben.
    Bleib wir du bist! Liebe Grüße aus Leipzig

    P.S. Der Hirsch war echt beeindruckend.

  • #427

    Daniel und Luke aus Melle (Sonntag, 11 Oktober 2020 14:42)

    Hey Rene
    Danke für die tollen 24h.
    Dein Wald ist wunderschön, dein Kurs super gestaltet und man kann sehr viel dazu lernen!
    Deine Persönlichkeit ist super.
    Mit viel Glück kann man als Bonus sogar die Waldbewohner oder einen perfekten Sternenhimmel sehen.

  • #426

    Matthias (Freitag, 09 Oktober 2020 19:03)

    Lieber Rene,
    was für aufregende 24 Stunden bei dir im Wald. Du hast es wirklich geschafft die Zeit unvergesslich zu machen. Ich hätte gerne nochmal so viel drangehangen.
    Eine tolle Atmosphäre, viele Informationen und viel zu lachen. Never ever, ups da ja wieder so ein böser Anglizismus ;) hätte ich gedacht so viel leckeres Grünzeug zum Verzehr zu entdecken. Die Lehreinheiten waren wohl dosiert und hoch interessant. Wenn die Temperaturen wieder steigen, komme ich mit meiner Frau wieder. Das steht fest. Du bist ne coole Socke, bleib so wie du bist. Mit dir sitzt man gerne am Lagerfeuer und hört was du zu berichten hast. Junge schreib ein Buch, ich würde mich freuen. Grüße aus Magdeburg

  • #425

    Anica (Samstag, 03 Oktober 2020 08:24)

    Lieber Rene,
    die 24h im Wald waren eine absolute Offenbarung und haben mich nachhaltig geprägt. Es vergeht kaum ein Tag an dem ich nicht an dieses Erlebnis denke oder Gelerntes anwende. Es zieht mich auch vermehrt in den Wald zum Buden bauen :)
    Während der 24h hatten wir perfektes und trockenes Augustwetter, die Gruppe hat super harmoniert und ich habe trotz deiner verrückten Aktionen mit uns sofort Vertrauen zu dir gehabt. Du hast uns in den 24h mit Wissen bombardiert (so schnell konnte man sich die vielen nützlichen Pflanzen gar nicht merken) und mich bei der ein oder anderen persönlichen Grenzüberschreitung begleitet. Abends am Lagerfeuer hast du all unsere Fragen beantwortet und nicht nur viele hilfreiche Tipps sondern auch deine Leidenschaft mit uns geteilt. Es war eine außergewöhnliche Erfahrung und ich würde sie sofort wiederholen! Rene, ich hoffe wir sehen uns wieder!
    Mit besten Grüßen aus Halle, Anica

  • #424

    Roland aus Freital (Dienstag, 29 September 2020 14:49)

    Hallo Rene
    Mein Sohn und ich hatten das "Vergnügen" an einem total verregneten Samstag (26.09.-27.09.2020) Deinem Kurs beizuwohnen. Die Kalmotten klamm, Nachts gefrohren wie irre und trotzdem ein absolut geiles Erlebnis (bei Schönwetter kann ja jeder...). Deine Erzählungen und Erklärungen waren total spannend und selbst ich mit meinen 60 Lenzen habe dabei viel gelernt. Du bist ein absolut selbstloser und bodenständiger Typ, von denen diese Welt nicht genug haben kann. Danke für die tollen 24h meines Lebens, die ich in guter Erinnerung behalten werde. Und beim nächsten Mal bringe ich mir einen besseren Schlafsack mit.......

  • #423

    Raik aus Dessau (Sonntag, 27 September 2020 16:22)

    Der Survivalkurs vom 19.09. bis 20.09.2020 war noch besser als mein erster Kurs im November 2018. Wir waren eine tolle Truppe und das Wetter mit Sonne und trocken einfach optimal. Meine Höhepunkte waren die Gespräche am Lagerfeuer, die Nachwanderung mit Sternenkunde und Philosophie sowie die Ente zum Frühstück nach einer kalten Nacht. Ich habe viel gelernt und Volker hat es sehr gut gefallen. Renè, du bist klasse. Du passt das Programm an die Gruppe an und beziehst alle mit ein. Da braucht keiner Bedenken haben, wenn ihm vorher sogar die Grundlagen fehlen.
    Wir sehen uns nächstes Jahr, ich bringe meinen Schwager mit. Der hat auch Feuer gefangen.

  • #422

    Micha (Montag, 21 September 2020 15:23)

    Wir waren am 11.09.2020 für 24h im Wald. Es war eine super Erfahrung. Ich hätte nie gedacht so viele neue Dinge innerhalb dieser kurzen Zeit zu erlernen und zu erleben. Vielen Dank an Rene für diese vielen tollen Eindrücke.

  • #421

    Frank (Freitag, 18 September 2020 18:23)

    Vielen Dank für das Abenteuer.
    Wenn Männer wieder Kinder werden und sich freuen „Ich habe Feuer gemacht“......
    Super 24 Stunden. Wir haben viel gelernt und hatten Unmengen viel Spaß.
    Danke René, dass nächste Mal kommen wir wenn nicht nur die Sonne scheint ��

  • #420

    David (Donnerstag, 17 September 2020 14:23)

    Sehr lehrreich und spannend. Vieles gelernt über Pflanzen, Feuer und Tiere. Es würde den Rahmen sprengen alles hier hinzuschreiben.
    Vielen Dank Rene!

  • #419

    Petra Garten (Mittwoch, 16 September 2020 07:16)

    Wir waren am 15. August 2020 bei Rene im Wald. Wir haben unsere Unterkunft selbst gebaut, für unser Essen, Kräuter im Wald gesammelt. Vieles über Pflanzen gelernt.
    Nichts ist gestellt. Haben ein zusätzliches Essen ( was nicht eingeplant war ) vom Jäger bekommen und dann natürlich gelernt und selbst Hand angelegt, wie man das Fell abzieht und es dann zubereitet. Sein Motto ist " Nichts muss, Alles kann ".
    Besonders hat mir der Abend gefallen. Da saßen wir alle am Feuer und haben uns unterhalten. Ich kann jetzt verstehen warum Rene den Wald so liebt. Seine Geschichte ist unglaublich.
    Kurzum, es lohnt sich den Kopf wieder frei zu bekommen und abzuschalten.
    Danke Rene.

  • #418

    Rene Kraft (Donnerstag, 10 September 2020 20:48)

    cooler Typ, der Guide. War dieses Jahr mit meinem 13. jährigen Sohn da. Hat uns sehr gefallen, deswegen komme ich nächstes Jahr mit meiner 12 jährigen Tochter wieder !!!!!

  • #417

    Christopher Brecht (Samstag, 29 August 2020 20:20)

    Es war ein sehr geiles Erlebnis, mit sehr vielen Informationen wobei der Spaß absolut nicht zu kurz gekommen ist. Ich bzw wir werden so bald wie möglich wieder buchen also hoffentlich bis bald ��

  • #416

    Markus (Montag, 17 August 2020 19:31)

    Lieber Rene,

    vielen Dank für spannende 24 Stunden mit Dir und allen Teilnehmern! Das war ein tolles Geburtstagsgeschenk, ein lehrreicher, praxisnaher Unterricht und eine richtig gute, angenehme Gruppe. Ein Glück sind alle heil geblieben - auch die Suppe :)

    Dass ich auch als Vegetarier bestens versorgt wurde, ist nur einer von vielen tollen Dingen, um die Du Dich gekümmert hast.

    Ich danke auch im Namen vom Papa und dem Bruderherz. Wir sehen uns sicher wieder!

    Herzlichst aus Leipzig,

    Markus

  • #415

    Marlon & York (Freitag, 14 August 2020 15:15)

    Für uns war es ein Vater & Sohn Event als Alternative zu einem Städtetrip... und unsere Entscheidung war gold-richtig. Super-viel gelernt über Pfanzen und Tiere, wie man Feuer macht, was man bei Trinkwasser beachten sollte, wie man im Erdofen kocht, usw.
    Sehr gut fanden wir auch, dass Themen wie "Respekt vor dem Leben" und die kritische Situation des Waldes im Harz angesprochen wurden. Rundum gelungen und einen großen Dank an unseren Trainer René: 100% zu empfehlen!

  • #414

    Liam (Mittwoch, 12 August 2020 14:56)

    Es waren spannende und lehrreiche 24 Stunden, die ich mir gerne nochmal antun würde. Ich habe mich
    jedoch dazu entschieden die 5-Tagestour im Witner mitzumachen. ;)

    Gruß
    Liam

  • #413

    Annette (Dienstag, 11 August 2020 18:23)

    Vor vier Jahren habe ich meine Tochter mit einem Survival-Kurs bei René überrascht und seitdem haben mich die Themen Wald und Wildnis nicht mehr losgelassen. Ich war total begeistert von den einfachen Möglichkeiten, draußen zu essen, zu schlafen und im Einklang mit der Natur zu leben. Zu lernen, wie wenig man tatsächlich benötigt, was alles überflüssig ist und worauf es wirklich ankommt, war eine ganz neue Erfahrung für mich. Dieser Kurs gab mir den entscheidenden Impuls, mehrmals im Jahr nach draußen in die "Wildnis" zu fliehen und dem Alltag zu entkommen.
    Letztes Wochenende konnte ich 48 Stunden Survival bei René erleben, und wieder habe ich viel gelernt über das Leben draußen und konnte total vom Alltag abschalten. René, vielen Dank dafür, kleine Überraschung ist auf dem Weg zu euch. Du machst das super und ich bin sicher, dass ich bald wieder mal in Benneckenstein bin. Den Kurs kann ich in jedem Fall weiterempfehlen!

  • #412

    Mücke (Montag, 10 August 2020 20:19)

    Der 24-Stunden Kurs im Harzer Wald war eine tolle Erfahrung. Rene hat eine Menge interessantes Wissen, von dem er sehr viel mit uns geteilt hat. Und zwar mehr als ich mir merken konnte. Da das ganze aber so viel Spaß gemacht hat (an dieser Stelle noch mal liebe Grüße an Rene und die Mitstreiter) komme ich gerne noch mal wieder um mir auch den Rest auch zu merken ;-)

  • #411

    Gesche (Montag, 10 August 2020 12:02)

    Seit vier Jahren lag der Gutschein für das Abenteuer bereits in der Schublade - aber wann passt Überlebenstraining schon mal gut in den gefüllten Terminkalender?! Nun endlich hatte ich mir ein Herz gefasst und gleich noch die beste Freundin mitverpflichtet: Auf gings in den (leider nicht mehr ganz so grünen �) ���Harz���! Bei hochsommerlichen Temperaturen ☀️� standen für uns schnell Durstlöschung und Wasserfinden ganz oben auf der Survivalagenda. Aber die Zunge musste nicht lange am Gaumen kleben bleiben, denn Rene kennt sich aus! In 24 Stunden haben wir von ihm eine Menge gelernt, wie man sich ohne viel Klimmbimm helfen kann ���. Es war für mich eine wertvolle Erfahrung, wie sich der Fokus beim Versuch in der Natur zu überleben auf das Wesentliche konzentriert und man den ganzen Alltagsquatsch ganz schnell relativiert. Gerne wieder! Ein absolutes Muss für alle Draußen-zu-Hause-Menschen! Danke an Rene für diesen großartigen Tag und beste Grüße aus Weimar!!

  • #410

    Jana und Christian (Sonntag, 09 August 2020 19:53)

    8./9.8.20
    Wir haben unsere erste Survivaltour mitgemacht und sind sehr begeistert. Wir haben viel über Essbare Pflanzen gelernt. Wie wir selber ein Feuer anbekommen und uns etwas verpflegen können.
    Es war eine tolle Truppe die wir hatten und wir werden mit Sicherheit noch eine weitere Tour mitmachen.
    Bis bald

  • #409

    Frank (Dienstag, 04 August 2020 12:47)

    Einfach Klasse!! Das muss man erlebt haben!! Bewertungen:
    1.) Ort ⭐⭐⭐⭐⭐ Natur pur
    2.) Kursleiter ⭐⭐⭐⭐⭐ René ist einfach Spitze!
    3.) Gruppe ⭐⭐⭐⭐⭐ Super Team, sehr tolle, nette und phantastische Mitstreiter
    4.) Verpflegung ⭐⭐⭐⭐⭐ zuerst gewöhnungsbedürftig, danach lecker, Klasse was man alles essen
    kann - auf Anleitung von René achten!
    5.) Allgemeine Einschätzung ⭐⭐⭐⭐⭐Super, super, super mach weiter so ich komme auf jedenfall
    wieder
    Herzliche Grüße!!

  • #408

    Sarah (Montag, 03 August 2020 23:09)

    Vielen lieben Dank für das Teilen deines Wissens und Könnens. Ich habe unglaublich viel in den 24Stunden gelernt und an Erfahrung mitgenommen.
    Am liebsten würde ich direkt wieder buchen, um noch mehr von deinen Strategien, Tricks und leckeren Erbsenblumen in mich aufzusaugen.
    Liebste Grüße aus der Puddingstadt- die Anfahrt hat sich definitiv gelohnt.

  • #407

    Christoph #TeamBräutigam (Montag, 03 August 2020 22:20)

    Wir waren am 2.8 in Rahmen eines Junggesellenabschiedes bei Rene im Wald. Er vermittelte uns in einer wunderbaren ruhigen und gelassenen Art und Weise einfache Überlebenstechniken in der Natur für entsprechende Szenarios. Ein Tag mit Nachhall.
    Ein ganz klare Empfehlung so etwas einmal erlebt zu haben. Die gebührt die 1 mit Sternchen. Vielen Dank für alles und vor allem, für den Kasten Bier aus dem Bach. Grüße aus Magdeburg von der besten Gruppe die du jemals hattest...

    Ps. Arnes Finger ist noch dran ;)



  • #406

    Christian (Montag, 03 August 2020 17:37)

    Ich bin ein begeisterter Wiederholungstäter für den 24h-Survival-Kurs. Bereits zum dritten Mal habe ich sehr viel Spaß gehabt, sehr viel gelernt, eine tolle Gemeinschaft und einen begeisternden Kursleiter erlebt. Durch die Wiederholung konnte ich meine Kenntnisse deutlich vertiefen und dennoch war es jedes Mal anders und bleibt spannend.
    Ich werde den Kurs in jedem Fall empfehlen und mit Rene sicherlich in Kontakt bleiben.⭐⭐⭐⭐⭐

  • #405

    Konni und Klaus (Freitag, 31 Juli 2020 20:51)

    Wir waren vom 18.07.2020 bis 19.07.2020 mit Rene und 11 weiteren Abenteurern im Wald. Es war toll......... Wir haben viel gelernt, weil Rene mit der Natur lebt und es einfach super vermitteln kann.
    Die 24 Stunden vergingen wie im Flug, danke Rene für diese schöne Zeit. Du hast uns aus unserem Alltagstrott heraus geholt........

  • #404

    Marv (Donnerstag, 30 Juli 2020 18:10)

    Es war ein super Wochenende. Mit tollen Leuten und einem klasse Guide. Ich werde es weiter empfehlen und auf jeden Fall nochmal machen.

    LG aus Leipzig :D

  • #403

    Enno (Donnerstag, 30 Juli 2020 10:12)

    Wir waren auf Junggesellenabschied beim René im Wald und haben uns durch die Bank wohl gefühlt. Es gab viel zu entdecken und wir konnten viel mitnehmen ("Ich habe FEUER gemacht!"). Liebe Grüße auf bald :)

  • #402

    Sabbi (Mittwoch, 29 Juli 2020 22:17)

    Es waren super 24 Stunden in der Natur. Viel gelernt und viel Spaß gehabt, mit einem super Lehrer und einer super Truppe. Jederzeit wieder. Vielen Dank an unseren Tour Leader und auf baldiges Wiedersehen.

  • #401

    CS (Mittwoch, 29 Juli 2020 21:43)

    Waren echt tolle 24h. Viel gelernt, noch mehr Spaß gehabt. Sehr zu empfehlen

  • #400

    Matthias (Montag, 20 Juli 2020 17:24)

    Wir hatten die 24 Stunden-Tour vom 18. Juli auf 19.07.2020.
    Es war toll. Wir haben alles gemacht, was in der Ankündigung versprochen wurde-und noch viel mehr. Jeder konnte sich ausprobieren. Wir haben unheimlich viel gelernt und es hat super Spaß gemacht.
    Liebe Grüße aus Leipzig

  • #399

    Sharlyn und Willi (Montag, 20 Juli 2020 08:47)

    Es war viel besser als vorgestellt! Vielen vielen Dank! In dem Kurs von René kann man sich nur gut aufgehoben fühlen ;) Wir hätten nicht gedacht, dass wir doch so viel neues Wissen in "nur" 24 h mitnehmen, deshalb sollte das jeder einmal mitgemacht haben. Besonders gefallen hat uns auch die Nachtwanderung ;) Den Erdofen wollen unsere Eltern jetzt auch einmal zu Hause ausprobieren ;)

  • #398

    Madeleine Robitzsch (Sonntag, 12 Juli 2020 19:12)

    Es war einfach klasse!
    So viel Ruhe und gleichzeitig Abenteuer und eine absolute Bereicherung für's Leben!
    Hat voll Spaß gemacht!

  • #397

    Bernd Nachtigall (Sonntag, 12 Juli 2020 18:50)

    War ein super geiler Tag und eine geile Erfahrung.Rene,vielen Dank dafür !! Sehr fachkundige Erklärungen ,gepaart mit vielen lustigen Momenten .Das lag natürlich auch an der besten Truppe die Du jemals hattest �

  • #396

    Flo Schader (Sonntag, 12 Juli 2020 16:47)

    René vielen vielen Dank für diese krassen 24 Stunden

    Endlich konnte man das scheiß Corona Virus mal vergessen und einfach mal wieder Mensch sein und die Seele baumeln lassen

    Viel gelernt haben wir natürlich auch und eine geile Gruppe war es auch noch

  • #395

    Malte (Montag, 06 Juli 2020 10:30)

    Moin Rene,
    auch von mir nochmal Danke für das geile Wochenende! War alles super organisiert und trotzdem hatten wir genau den Freiraum den wir haben wollten. Hat also Alles gepasst, vielleicht nehmen wir beim nächsten mal sogar etwas weniger Essen mit.

  • #394

    Anne und Edgar (Sonntag, 05 Juli 2020 20:02)

    Das Survival-Abenteuer im Harzer Wald mit Rene hat sich sehr gelohnt und war ein wunderbares Erlebnis. Wir haben so viel gelernt, eine Menge Spaß gehabt und die Zeit sehr genossen.
    Wir sind begeistert und empfehlen es von Herzen weiter.

  • #393

    Phil (Mittwoch, 01 Juli 2020 22:15)

    Moin Rene,
    mir hat's auch ziemlich gut gefallen. Wie versprochen, ein richtiges kleines Abenteuer und zudem noch äußerst lehrreich. Das gute Wetter und die entspannte Atmosphäre haben das Ganze zu einer runden Sache gemacht.
    Die Zeit verging leider wie im Flug.

    Mach weiter so.
    Beste Grüße,
    Phil


  • #392

    Sebastian (Dienstag, 30 Juni 2020 19:42)

    Hallo Rene, vielen Dank nochmal für das spannende Survival Wochenende.
    Das waren echt ne Menge Informationen. Von Pflanzenkunde, Schlafplatzbau, Nahrungssuche, Werkzeugbau, Fallentechniken, Feuer machen auf verschiedenste Weisen, Navigieren und natürliche das gemütliche und freundschaftliche Zusammensein am Feuerplatz und vieles mehr. Einfach super. Ich komme mit Sicherheit nochmal wieder und kann es nur weiterempfehlen. :) Beste Wünsche Sebastian
    P.S. Lieben Gruß natürlich auch an den Rest der Truppe. Hat super gepasst. :)

  • #391

    Stephan (Dienstag, 30 Juni 2020 13:01)

    Hallo Rene,

    auch ich kann mich hierbei nur Sven anschließen. Es war eine gesellige Runde, sehr schöne 24h bei bestem Kaiserwetter und eine Menge Neues. Ich fand es toll, dass du bei jeglichen Erklärungen und Rückfragen komplett offen warst und man dir die Leidenschaft für die Sache richtig angemerkte. Der Kurs war sehr gut organisiert und strukturiert,hat jedoch dennoch viel Platz für eigene Entscheidungen und Gestaltungsmöglichkeiten gelassen.

    Für mich als Naturliebhaber hat es sich definitiv gelohnt. Immerhin hast du selbst meine Frau als "Anti-Naturmensch" für die Sache begeistern können. Und das soll schon extrem viel heißen :)

    LG,

    Stephan

  • #390

    Sven (Dienstag, 30 Juni 2020 10:58)

    Hallo Rene,
    war super im Wald, viel gesehen, viel gelernt! War auch eine gute Runde... Am allerbesten fand ich, dass ich den gerösteten Mistkäfer mit einem kühlen Bier runterspülen konnte ;-) Da war mir die Ente aus dem Erdofen am Morgen doch deutlich lieber ;-) Bis bald, S

  • #389

    Tim Tresch (Donnerstag, 25 Juni 2020 15:24)

    Hey Rene,

    danke dir für die super Tour. Wir kommen gerne wieder.

    Nur zu empfehlen.

    Beste Grüße

  • #388

    Andreas (Sonntag, 21 Juni 2020 17:16)

    PS
    sollte heißen....
    Hallo Rene

  • #387

    Andreas (Sonntag, 21 Juni 2020 17:15)

    Hallo Jens,
    für eine Stadtjacke und "Fallschirmspringer" sind Deine 24 Stunden im Wald HARD CORE.
    Für alle Anderen natürlich nicht .....
    Es gab Einblicke in eine "andere" Welt.
    Es war toll ....
    Bleibe Du so wie Du bist :-)

  • #386

    Tobias & Helmut (Donnerstag, 18 Juni 2020 14:32)

    Vielen Dank für die tolle Zeit!
    Wir waren eine gute Truppe und somit war der Spaß schon mal garantiert. Der Grill wird nun nur noch mit Feuerstein und Stoff angemacht. ;).
    Du hast da echt etwas tolles augebaut und ich werde fleißig Werbung machen.
    Liebe Grüße in den Harz.

  • #385

    Daniel (Sonntag, 07 Juni 2020)

    Lieber Rene,

    ich danke Dir für dieses unvergessliche Erlebnis! Es waren wirklich sehr lehrreiche 24 Stunden und ich nehme mehr Praxiserfahrung mit als ich anfangs annahm.

    Ich werde auf jeden Fall mal die 48 Stunden mit Dir durchziehen und freue mich jetzt schon darauf.

    Bis dahin, lass es Dir gut gehen und mach unbedingt weiter so!
    Survival ist zwar ein ernstes Thema, aber mit dem nötigen Spaß und Augenzwinkern kann man sich sicher noch jahrelang an die ein oder andere lustige Situation erinnern. ;-)